Kategorien
Ich bin Germanwings

Anja Remitschka

Mein Name ist Anja,

Ich bin seit 2014 FB an der Station Düsseldorf. Ich bin damals eher zufällig in die Fliegerei gerutscht, aber heute weiß ich, dass ich hier bleiben möchte! Niemals hätte ich gedacht, dass Arbeit auch Familie bedeuten kann! Diesen Spirit habe ich noch in keinem anderen Job zuvor erlebt! Gemeinsam haben wir Höhen und Tiefen erlebt und gemeistert! Gerade der dunkelste Tag in unserer Geschichte, der 24. März 2015, hat uns alle noch mehr zusammen geschweißt!
Auch nachdem es in DUS keine Maschinen mehr gab, haben wir diese Situation gemeistert! Nur noch unterwegs, aus dem Koffer leben, kaum noch Privat- oder Familienleben, aber wir haben uns nicht unterkriegen lassen, denn wir haben uns!

Doch jetzt habe ich zum ersten Mal Angst! Angst davor, arbeitslos zu werden! Angst davor, unsere Rechnungen nicht mehr zahlen zu können! Angst davor, meinen Kindern ihre gewohnten Lebensumstände zu nehmen!

Herr Spohr…wir sind nicht irgendeine Nummer im System, die man einfach so löschen kann! Wir sind Mitarbeiter, Kollegen, Freunde, Familien! Wir alle haben Existenzen aufgebaut, die Sie im Begriff sind zu zerstören!

Wir – die GWI – werden nicht einfach kampflos aufgeben!

#wirsindgermanwings
#unitedwestand
#savegermanwings

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.